Sie befinden sich hier

11.05.19 10:36

Planspiel: Schüler als Gemeinderat

In der Klasse 8a fand am 6.5. ein Projekttag zur Kommunalpolitik statt. Die Schüler nahmen an dem Planspiel der Landeszentrale für politische Bildung „Höhere Preise in Neckardorf“ teil und simulierten die Entscheidungsfindung auf kommunaler Ebene im Rahmen einer Gemeinderatssitzung.

(ESG)-Nachdem eine Einarbeitung in unterschiedliche  Parteipositionen stattgefunden hatte, wurde die Gemeindesratssitzung und die Auseinandersetzung mit dem Vorschlag des Bürgermeisters nachgestellt. Bürgermeister Pavlos Karagiorgos, Kämmerer Jakob Leher und Sozialdezernent Joshua Stumpp waren in leitender Position tätig. Der Jugendgemeinderat war ebenfalls beteiligt. Kompromissfindung ist manchmal gar nicht so einfach.

Kontextspalte

Links